Eine Wertegemeinschaft ...
Zu deren Grundsätzen gehören Freundschaft und Hilfsbereitschaft der Mitglieder untereinander, ebenso m ...
End Polio Now! ...
Rotary betreibt seit 1988 die weltweite Kampagne gegen Kinderlähmung. Zur Ausrottung der Seuche trugen ...
Das Entenrennen zum ...
Die beiden Rotary Clubs veranstalten seit drei Jahren diesen Wettbewerb der schönsten und schnellsten Enten ...
Die Ausbildung ...
Jährlich veranstalten unser Club und der Förderverein Instrumentalausbildung des Musikzweiges der Latina e ...
Die Knochenmarktypisierung ...
Auch die sechste Knochenmarktypisierung anlässlich der "Nacht der Kirchen" in Halle war ein Erfolg. 145 ...
Die Foundation von Rotary ...
Die jährliche Spende jedes Clubmitglieds an die zentrale Stiftung und deren Bezuschussung machen ...
Die Botschaft des ...
Die Botschaft des Taiwanesen Gary C.K. Huang lautet: "Lass Rotary leuchten. Das ist mehr als nur ein Motto. ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, Kulturen und Berufen, um weltweit Dienst an ...
Über uns
Der Rotary Club Halle / Saale bekennt sich als ältester Club Sachsen-Anhalts zu seiner verpflichtenden Tradition. 1930 wurde er vom Rotary Club Leipzig erstmals und 1990 vom RC Göttingen-Süd ein zweites Mal gegründet.

Nach den anhaltenden Repressalien der Nationalsozialisten gegen die deutschen Rotary Clubs löste sich der RC Halle 1937 selbst auf. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg bestand im Osten unseres Landes keine Chance, die rotarische Tradition fortzuführen. Erst mit der politischen Wende im Jahre 1989 war es Dank intensiven Engagements einzelner Rotarier aus den Altbundesländern möglich, die Idee Rotarys wieder nach Halle zu tragen. In unserem Club haben sich aktuell 50 Frauen und Männer zusammengefunden, um die rotarischen Ideale in die Tat umzusetzen: fair und wahrhaft zu sein, Freundschaft unter den Mitgliedern zu pflegen und Benachteiligten – auch über Landesgrenzen hinaus – nach Kräften zu helfen.

Einmal wöchentlich treffen sie sich bei einem abwechslungsreichen Vortrags- und Veranstaltungsprogramm, festigen ihre Freundschaft, tauschen Informationen der rotarischen Gemeinschaft aus und planen die eigenen Projekte.
Der Club wird durch einen jährlich wechselnden Präsidenten und seinen Vorstand vertreten, dessen Vertreter die Aktivitäten der Clubdienste koordinieren.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Einen Blick in unseren Club
Aktuelles. Informationen. Projekte.
Hier finden Sie Informationen über die Struktur und Arbeitsweise unseres Clubs sowie dessen Engagement in der weltweiten rotarischen Gemeinschaft. Ebenso beschreiben wir unsere lokalen Projekte und berichten ausführlicher über unsere wichtigsten.
Besonders die Gemeindienst-Projekte werden unsere regionale Verbundenheit deutlich machen. Wenn Sie die rotarischen Ideale teilen, auf denen unser Engagement beruht, informieren Sie sich bitte weiter auf der Website von Rotary International www.rotary.org. Wir werden uns bemühen, Sie regelmäßig über internationale und Clubprojekte zu informieren und mit Meldungen über unsere lokale Präsenz berichten.Bitte besuchen Sie uns wieder!
Das wichtigste Projekt der rotarischen Gemeinschaft
Der weltweite Kampf gegen Polio seit 1979
Rotary ist Gründungsmitglied und Treiber des Bündnisses von WHO, der US-Gesundheitsbehörde, UNICEF und der Bill & Melinda Gates Foundation, das sich dem endgültigen Sieg über die Kinderlähmung verpflichtet hat.
Die jährliche Leitidee von Rotary International
Botschaft des Präsidenten von Rotary International
Gary C.K. Huang ist Präsident 2014/15. Er gehört dem Rotary Club Taipei in Taiwan an. Er ist Berater für Wah Lee Industrial Corp. und die Bank of Panhsin, sowie Direktor der Federal Corporation und Sunty Development Co. Ltd.
Das bewegte den Club
Spendengala am 4. März 2015
Wichtigster Programmpunkt dieses besonderen Meetings war die Übergabe von Spendenschecks, welche die Spendentätigkeit unseres Clubs im laufenden rotarischen Jahr symbolisierten. Fast 25.000 Euro hat der Club an verschiedene Einrichtungen ausgezahlt.
Das bewegte den Club
Patenschaftsbesuch im Mehrgenerationenhaus
Am 18.02.2015 informierten sich die Clubmitglieder im Mehrgenerationenhaus über die engagierte Arbeit der Mitarbeiter und deren ehrenamtliche Unterstützer.
Das bewegte den Club
Die Spenden der Rotarier für einen guten Zweck
Das Spendenaufkommen in rotarischen Jahr 2014/2015 beträgt gegenwärtig 22.595 Euro.
Das bewegte den Club
Gedenkfeier anlässlich des 70. Todestages von Carl Wentzel
Carl Wentzel gehörte zum 1935 ins Leben gerufenen Reusch-Kreis. Nach dem fehlgeschlagenen Attentat auf Hitler wurde er wegen Hochverrats 1944 in Plötzensee hingerichtet. Er war Gründungsmitglied des 1930 gegründeten Rotary Club Halle/Saale.
Das bewegte den Club
Das Advent Benefizkonzert 2014
Präsident Ralf-Torsten Speler begrüßte die zahlreich erschienenen Rotarierinnen und Rotarier, deren Gäste und die Eltern der Musizierenden zu unserem bereits dritten Advents-Benefizkonzert im Freylinghausen-Saal der Franckeschen Stiftungen.
Das bewegte den Club
Die Förderung ausländischer Studierender
Der Club beteiligt sich an der Finanzierung eines Deutschlandstipendiums der Martin-Luther-Universiät Halle-Wittenberg. Unter Vorsitz des Rektors, Prof. Dr. Sträter wurde über die Vergabe an die Studierende Elvira Trofymenko aus der Ukraine entschieden.
Das bewegte den Club
Eindringlicher Vortrag zum Welt-Sepsis-Tag
Sepsis ist die schwerste Verlaufsform einer Infektion mit Bakterien, Viren oder Pilzen. Häufig mit Todesfolge, wenn die Abwehrkräfte des Körpers diese nicht mehr auf das lokal befallene Organ begrenzen können.
Das bewegte den Club
Das Entenrennen - ein voller Erfolg
Zum dritten Mal in Folge veranstalteten die beiden Rotary Clubs der Stadt das Entenrennen anlässlich des traditionellen Laternenfestes in Halle.
Das bewegte den Club
Knochenmarktypisierung - ein Anliegen vieler Hallenser
1245 Bürger und Gäste unserer Stadt folgten seit 2006 dem Aufruf unseres Clubs: sich durch die Abgabe von nur 100 ml Blutes als potenzielle Knochenmarkspender typisieren zu lassen.
Im Internationalen Dienst
Unsere GSE-Betreuung
Das Programm der Rotary Foundation für Austauschreisen von Studiengruppen, (Group Study Exchange oder kurz GSE) ist ein einzigartiges Programm für gegenseitige Austauschbesuche mit Kultur- und Berufsinformationsprogramm.
Im Jugenddienst
Unsere Austausch-Schüler
Die Austausschüler sind für ein Jahr Gast in unserer Stadt. Ihre Unterbringung erfolgt in Familien, meist in mehreren. Die Teilnahme am Schulunterricht und an Veranstaltungen des Clubs oder Distrikts ist obligatorisch.
So funktioniert der Club
Die Dienste im Rotary Club Halle/Saale
Wie jeder Zusammenschluss Gleichgesinnter benötigt auch ein Rotary Club interne Strukturen, die das Clubleben, die regionalen und internationalen Hilfsprojekte regeln. Das sind die Dienste, deren Verantwortliche jährlich neu gewählt werden.
Die rotarische Clubgemeinschaft
Freundschaft entsteht durch Gemeinsamkeiten
Eine rotarische Grundregel ist die Präsenzpflicht der Mitglieder. Um sie trotz ihrer beruflichen Belastung zu animieren, sich einmal in der Woche zu treffen, bereitet der Clubdienst interessante Veranstaltungen und gemeinsame Reisen vor.
So engagiert sich der Club
Die Projekte des Rotary Clubs Halle/Saale
Wie Rotary International weltweite Hilfsprojekte koordiniert, so engagieren sich Rotarier der lokalen Clubs schwerpunktmäßig in ihren Regionen. Wo immer ihnen Hilfe notwendig erscheint, versuchen sie diese im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu leisten.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
06.05.2015
12.30
Halle/Saale
Hotel Maritim
Mittagsmeeting
Beschreibung anzeigen
13.05.2015
19.00
Halle/Saale
Dessau
Bauhaus-Meisterhäuser in Dessau. Achtung: dieses Meeting findet mit Partnerinnen und Partner statt. Die Anreise ist individuell. Fahrgemeinschaften sind zu empfehlen. Bitte unbedingt anmelden!
Beschreibung anzeigen
Das gemeinsame Abendesen findet im Kornhaus statt.
20.05.2015
19.00
Halle/Saale
Eisleben, Andreaskirchplatz 7
Luthers Sterbehaus. Achtung: dieses Meeting findet ohne Partnerinnen und Partner statt. Die Anreise ist individuell.
Beschreibung anzeigen
„Luthers letzter Weg“ lautet der Titel der neuen Ausstellung im Sterbehaus. Sie erzählt von genau dieser letzten Reise des Reformators nach Eisleben und von seinen letzten Tagen dort.
27.05.2015
18.30 (Achtung veränderter Beginn)
Halle/Saale
Schloß Teutschenthal
85 Jahre RC Halle/Saale. Festliches Meeting mit Partnerinnen und Partnern sowie geladenen Gästen. Anreise individuell.
Beschreibung anzeigen
Projekte aus dem Club
Bürgerstiftung
Entenrennen
Knochenmarktypisierung
Advent-Benefizkonzert
Neues aus dem Distrikt 1800
Clubbesuchsliste
Clubbesuche des Governor 2015/2016
Governor 2015/2016 Henrich Wilckens hat seine Besuchstermine in den Clubs festgelegt, bitte auf WEITERLESEN klicken.
Clubbesuche des Governor 2015/2016
Governor 2015/2016 Henrich Wilckens hat seine Besuchstermine in den Clubs festgelegt, bitte auf WEITERLESEN klicken.
Schüler helfen Flüchtlingen
Rotary fördert Sprache
Dieser Zeitungsartikel ist heute am 13.05.2015 in der Neuen Deister Zeitung (NDZ) erschienen.
Rotary fördert Sprache
Dieser Zeitungsartikel ist heute am 13.05.2015 in der Neuen Deister Zeitung (NDZ) erschienen.
Schüler helfen Flüchtlingen
Rotary fördert Sprache
Dieser Zeitungsartikel ist heute am 13.05.2015 in der Neuen Deister Zeitung erschienen: Auf dem Foto sind zwei Schülerinnen (Melanie und Saskia, beide 17) und die syrischen Schwestern Nadin (11) und Nalin (7) abgebildet. Dahinter Clubpräsident Eilert.
Rotary fördert Sprache
Dieser Zeitungsartikel ist heute am 13.05.2015 in der Neuen Deister Zeitung erschienen: Auf dem Foto sind zwei Schülerinnen (Melanie und Saskia, beide 17) und die syrischen Schwestern Nadin (11) und ...
Rotary informiert über Öffentl...
Bedeutung der Kommunikationsarbeit für Rotary ist in den Clubs an...
HANNOVER. Thema Öffentlichkeitsarbeit: In Hannover hat ein weiteres Seminar mit dem Rotary-Kommunikationsbeauftragten Peter Hübner und einem Gastreferenten stattgefunden. Thematisiert wurden auch Folgen der Medien-Digitalisierung.
Bedeutung der Kommunikationsarbeit für Rotary ist in den Clu...
HANNOVER. Thema Öffentlichkeitsarbeit: In Hannover hat ein weiteres Seminar mit dem Rotary-Kommunikationsbeauftragten Peter Hübner und einem Gastreferenten stattgefunden. Thematisiert wurden auch Fo...
Seminar in Magdeburg befasst s...
Aktuelle Informationen über Spenden und Spendenverhalten ist imme...
MAGDEBURG. Wie funktioniert das Spendenwesen bei Rotary? Zu Thema Spenden hat der Distrikt ein Seminar veranstaltet, in dem über Aufbau und Arbeitsweise des RDG informiert wurde. Dafür konnte der Vorstandsvorsitzende RDG, Sybe Visser, gewonnen werden.
Aktuelle Informationen über Spenden und Spendenverhalten ist...
MAGDEBURG. Wie funktioniert das Spendenwesen bei Rotary? Zu Thema Spenden hat der Distrikt ein Seminar veranstaltet, in dem über Aufbau und Arbeitsweise des RDG informiert wurde. Dafür konnte der V...
Gemeindienstausschuss wüdigt d...
13 Clubs im Distrikt leisten schon Hilfe für Flüchtlinge und Migr...
MAGDEBURG. 18 Clubs im Distrikt 1800 beschäftigen sich mit dem Thema der Flüchtlingswelle und deren Auswirkungen in den Städten. In 13 Clubs gibt es bereits konkrete Hilfsangebote, dies ergab eine Umfrage des Gemeindienstausschuses.
13 Clubs im Distrikt leisten schon Hilfe für Flüchtlinge und...
MAGDEBURG. 18 Clubs im Distrikt 1800 beschäftigen sich mit dem Thema der Flüchtlingswelle und deren Auswirkungen in den Städten. In 13 Clubs gibt es bereits konkrete Hilfsangebote, dies ergab eine ...
Rotary Magazin
Monika Grütters über die Bedeutung der Kultur in Deutschland und die Aufgaben der deutschen Kulturpolitik
Vampire Challenge in Sydney: Gelungene Aktion zum Blutspenden
Der Mangel an technologischer Ausrüstung an Schulen in Fidschi fiel Mitgliedern des Rotary Clubs Taveuni Island auf. Sie entschieden sich, den Schülern zu helfen.
Spinnennetz Nahost: Wer welche Interessen hat
Trotz eines fast unpassierbaren Terrains und trotz eines seit Jahren wütenden brutalen Bürgerkrieges sind Rotary Clubs entschlossen, im Süd-Sudan eine funktionierende Wasserversorgung aufzubauen.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Halle/Saale. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Mittwoch, 19.00 Uhr, 1. Mittwoch 12.30 Uhr Hotel Maritim, Riebeckplatz 17, 06110 Halle, T. 5 10 10, Fax 5 10 17 77
REGISTRIEREN / PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×